impressum

impressum

vigilius sensus
Pawigl 43
Vigiljoch
39011 Lana (BZ)
Südtirol - Italien 
T +39 0473 556 600
F +39 0473 556 699
E info@vigilius-sensus.org
I http://www.vigilius-sensus.org

 

Gesetzlicher Vertreter/in: Ulrich Ladurner

 

Handelskammer: Bozen
Eintragungsnummer Handelskammer: 02366080212
REA Nr. BZ-173819
MwSt.-Nr.: IT02366080212 
Steuernummer: 02366080212
Inhaltlich verantwortlich gemäß RStV § 55, Abs. 2: Ulrich Ladurner (Anschrift wie oben)

 

Redaktion
Kina Deimel | Christian Jacobs - Earnest & Algernon

 

Strategische Beratung und Konzeption
Earnest & Algernon (Link: s.o.), Petershagen Kommunikation

 

Grafisches Konzept & Design
Bureau Mirko Borsche

 

Realisierung Webseite
Livingpage GmbH & Co. KG

 

Haftungsausschluss

Die Vigilius GmbH bemüht sich, nach bestem Vermögen dafür Sorge zu tragen, dass die in diesem Internetauftritt enthaltenen Informationen zutreffend sind. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen ist jedoch ausgeschlossen. Ferner ist die Vigilius GmbH für den Inhalt der über Hyperlink extern verbundenen Internetauftritte nicht verantwortlich. Die Vigilius GmbH behält sich vor, ohne Ankündigung, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

 

Inhaber der Verarbeitung der persönlichen Daten

Der Inhaber der Verarbeitung der persönlichen Daten aus dem Zugriff auf die Website und deren Benutzung ist die Vigilius GmbH, Pawigl 43, Vigiljoch, I-39011 Lana (BZ). Verantwortlicher für den Datenschutz ist Herr Ulrich Ladurner.

Detaillierte Informationen über die Modalitäten der Verwaltung der Website in Bezug auf die Verarbeitung der persönlichen Daten derjenigen, die diese Website konsultieren, finden Sie unter dem Punkt Datenschutz.

 

Bildquellen

Martin Burkhardt - © 2015

 

Urheberrecht

Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken sowie die Inhalte des Internetauftritts der Vigilius GmbH sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung der Vigilius GmbH.

© Vigilius GmbH 2015 - Alle Rechte vorbehalten.

X

Aktuelles

vigilius sensus 2019

31.01.2019
Am 31.01.2019 fand im vigilius mountain resort die Veranstaltung vigilius sensus zum Thema „Die Kunst der Selbsterkenntnis. Ein Weg zu Freiheit, Selbstbestimmung und Resilienz?" statt. In seinem neuesten Buch schreibt Michael Bordt: „Die Kunst, die Eltern zu enttäuschen, besteht darin, mit sich selbst, den eigenen inneren Dynamiken zurechtzukommen und somit versöhntem Herzen zu kämpfen.“ Über den Schlüssel zur Selbsterkenntnis, wie es gelingen kann, die Turbulenzen des Alltags auszublenden, um zu sich selbst zu finden und warum die Fähigkeit, sich seinen eigenen Sehnsüchten und Abgründen zu stellen, wesentlich ist, haben Experten aus verschiedenen Disziplinen diskutiert. Lesen Sie hier die Erkenntnisse der Diskussion nach.